präsentiert vom radio z
notes on music

musikdokumentarfilmfestival

nürnberg fürth erlangen

MI 12.NOV. - SO 16.NOV.2014

13 FILME IN DREI STÄDTEN

EUROPE IN 8 BITS

E 2013 # 75 Min. # DCP # OmeU # FSK: k.A. # Regie: Javier Polo

In den 90ern spielten alle auf ihren Gameboys Donkey Kong und Super Mario Bros. Fast zwei Jahrzehnte später entstauben verspielte Köpfe nun die antiquierten Geräte, machen Musikinstrumente daraus und spielen in kleinen Clubs vor begeistertem Publikum. EUROPE IN 8 BITS entdeckt die Welt der Chipmusic, ein neuer musikalischer Trend, der sich in den letzten Jahren europaweit an immer größerer Beliebtheit erfreut. Gameboys werden zu Musikinstrumenten, alte Spielkonsolen wie Atari ST und Commodore 64 werfen bunte Pixel an die Wand, flirrende Bleeps treffen auf krachende Bässe. Wie entstand diese Musikrichtung? Welche Bedeutung hat diese musikalische Bewegung für die Musikgeschichte? Die Sternchen der Szene geben Einblick in die aktuellen Entwicklungen und zeigen, wie man aus der Hardware alter Spielkonsolen Soundmaschinen mit modernem Tempo und einfallsreichen Musikstil bastelt. Ein Film voller amüsanter Archivaufnahmen, witziger Animationen und mitreißender Musik!

Taschenkonzerte-Vorfilm: YANN TIERSEN